Die Trentiner Weinberge

Die önologische Vielfalt des Trentino ist durch die besondere geographische Gestaltung seines Landes gegeben. Verschiedene Weiß- und Rotweine werden in dieser nördlichsten Region Italiens angebaut und jeder Wein hängt von der Eigenschaft jedes Tales ab.

Im Allgemeinen sind die trentiner Weine wegen der Frische ihres Bouquet und der Feinheit ihres Geschmackes berühmt. Sie sind leicht zu trinken und nicht zu kräftig. Die bedeutendsten trentiner Weine sind der fruchtige  Pinot Grigio, der aromatische Moscato Giallo, der frische Müller Thurgau, der intensive Rotwein Teroldego Rotaliano und der Trento Doc Sekt Metodo Classico.